Verfahrbar oder stationär: Schallschirme für die flexible Produktion

Bei häufig wechselnden Arbeitsplätzen oder bei Bereichen mit temporären Lärmemissionen bieten die SONOLIT-Schallschirme Möglichkeiten der Lärmausbreitung effektiv entgegen zu wirken. Die kompakten Schallschutzabtrennungen können ganz an diesen Bedarf der Produktion ausgelegt werden als

  • stationäre Lärmabtrennungen direkt neben den Lärmquellen verhindern das ungeschützte Ausbreiten des Schalls
  • oder als verfahrbare Schirme die flexibel wie die Arbeitsbereiche in die Nähe der jeweiligen Lärmquelle gestellt werden können
  • Schallschirme können auch als Schweißer- oder Arbeitsschutz dienen
  • die Schallschirme können einseitig oder beidseitig lärmabsorbierend je nach Bedarf ausgelegt werden
  • durch den Einsatz von Verglasungen können diese Abtrennungen die Beobachtung der Arbeitsprozesse sicherstellen